Leistungsprofil

Das Leistungsspektrum unserer Praxis hat sich im Laufe der Jahre permanent und stets an den Bedürfnissen unserer Patienten orientiert weiterentwickelt. logosan bietet  heute nahezu alle aktuellen und anerkannten  Therapieformen zur Behandlung von Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen an. Hinzu kommt die Behandlung von Lese-Rechtschreib-Schwächen.

Überdies versteht sich unsere Praxis als Dienstleister und Kooperationspartner für andere Anbieter aus den Bereichen Gesundheit, Pflege und Bildung.

Betreuung in Senioreneinrichtungen

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit „außer Haus“ liegt  in der Unterstützung des Pflegepersonals, etwa durch wöchentliche Besuche. Im Vordergrund steht hierbei ein logopädisches Screening der Bewohner, die beim Sprechen, in ihrer Sprache oder beim Schlucken Auffälligkeiten zeigen. Auf diese Weise können somit Störungen frühzeitig erkannt werden, um dann im Sinne des älteren Menschen weitere helfende Schritte einleiten zu können.

 

Interne Fortbildungen der Pflegekräfte

Gerade bei Schluckstörungen sind frühzeitiges Erkennen und frühzeitige Diagnose von großem Wert, um Aspiration zu vermeiden. Dies setzt voraus, dass auch das Pflegepersonal der Einrichtungen entsprechende Symptome erkennt. Logosan bietet daher entsprechende Weiterbildungen an, die  zudem auch auf relevante Inhalte wie etwa die adäquate Nahrungsgabe oder die Lagerung des Patienten umfassen.

Betreuung von Selbsthilfegruppen

Ein weiteres Betätigungsfeld für die Mitarbeiterinnen unserer Praxis in Seniorenwohnanlagen ist die Betreuung von Selbsthilfegruppen, die sich den Erhalt der Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten zum Ziel gesetzt haben.  

Betreuung von Kindertagesstätten

Seit Jahren etabliert ist die Kooperation von logosan mit Kindertagesstätten. Zu unserem Leistungsangebot in diesem Bereich zählt die Betreuung und Supervision von Delfin-Sprachfördergruppen, um durch die fachliche Unterstützung der Erzieherinnen und Erzieher, um eine effiziente Sprachförderung zu gewährleisten.

Interne Fortbildungen für Erzieherinnen

Wir bieten beispielsweise die Tagesfortbildung „altersgerechte und gestörte Sprachentwicklung“ an, die im Rahmen eines Indoor-Seminars stattfindet.

Elterninformationsveranstaltungen

Auf Wunsch bieten wir Elterninformationsveranstaltungen in der Einrichtung an.

Spezielle LRS-Förderung an Schulen

Wir verfügen über speziell geschulte LRS-Fachkräfte, daher bieten wir Unterrichtsbegleitende Förderung in Schulen an.